INFO FÜR AUSSTELLER

SINFONIE DER EDELSTEINE

6. INT. EDELSTEIN-SCHMUCKTAGE

19./20. August 2017   Tonhalle St.Gallen

Sehr geehrte Ausstellerinnen und Aussteller,

Die 6.int. Edelstein-Schmucktage sind bereits in Vorbereitung. Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir wiederum in der Tonhalle St.Gallen sind. Der Name “Sinfonie der Edelsteine” bürgt für eine hochstehende Veranstaltung.

In den Fachmagazinen wird für die Veranstaltung Werbung betrieben. Mit Inseraten und redaktionellen Beiträgen werden wir auf den speziellen Anlass aufmerksam machen. Flyer und Plakate gelangen frühzeitig in die Öffentlichkeit. Im weiteren wird die Sinfonie der Edelsteine an der Gemworld 2016 in München mit einem Stand vertreten sein. Sie können uns dort gerne besuchen und bereits einen Standplatz für die 6. Int. Edelstein- und Schmucktage in St.Gallen buchen. Unsere Standnummer in München, B6.217, Gemworld München 28. – 30. Oktober 2016.

Sinfonie der Edelsteine 19. und 20. August 2017

Öffnungszeiten:  Samstag, 19. August 2017, 10-18 Uhr

Sonntag, 20. August 2017, 10-17 Uhr

Der Aufbau ist am Freitag abend möglich. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie genauen Einzelheiten und Anfahrtsmöglichkeiten.

 Wir empfehlen Ihnen eine baldige Anmeldung, die Platzzahl ist beschränkt! 

Application, Sinfonie of Gems
Anmeldung Sinfonie der Edelsteine
Buelltin Inscription

REGLEMENT für die Edelstein-Schmucktage

Die Bewerbung wird vom Veranstalter geprüft. Durch die Bewerbung besteht keinen Anspruch auf einen Ausstellerplatz.

Der Bewerber wird zugelassen nach der definitiven Anmeldebestätigung. Die Bezahlung des Messeplatzes ist nach der Anmeldebestätigung fällig.

Mit der rechtsgültigen Unterschrift der Bewerbung wird das Reglement anerkannt.

Ausstellungsflächen dürfen nur mit Bewilligung des Veranstalters verändert werden.

Für das Ausstellungsgut ist der Standbetreiber verantwortlich. Für die Einhaltung und Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften (Zoll,- Steuer-, und gewerberechtlichen Verpflichtungen) sind die Aussteller selbst verantwortlich. Ebenso gelten die internationalen Bestimmungen der CIBJO und ICA (Internationale Vereinigung Schmuck, Silberwaren, Diamanten, Perlen und Steine, International Coloured (stones) Association)

Dem Event Nichtentsprechende Artikel werden nicht zugelassen. Der Veranstalter prüft das Ausstellungsgut, hat das Recht ungeeignete Artikel auszuschliessen und seine Entscheide sind unwiderruflich.

Für Schäden, welche der Aussteller an den Räumen oder am zur Verfügung gestellten Material verursacht, haftet der Aussteller selber. Für jede Art der Beschädigung, Verlust oder Diebstahl haftet der Aussteller selber.

Nach der Anmeldebestätigung kann keine Abmeldung akzeptiert werden. Sollte der Aussteller am Event nicht Erscheinen, verfällt das Standgeld und der Veranstalter kann den Platz anderweitig belegen. Der Platz muss an Eröffnungstag 1 Stunde vor Beginn besetzt sein. Die Aussteller haben die Verkaufszeiten einzuhalten und nach Schluss des Events den Standplatz gereinigt zu verlassen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, gegen Unkorrektheiten einzuschreiten und Aussteller, welche das Reglement missachten wegzuweisen.

Für unvorhergesehene Ereignisse entscheidet der Veranstalter endgültig.

Der Veranstalter / November 2014